Navi im Ausland

Reiseberichte - Fragen zur Routenwahl - Hotel mit Destination Charger - Tips
Antworten
David
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 20. Juni 2020, 08:25
Mitglied Tesla Club: TOCH - Tesla Owners Club Helvetia
Tesla Model: S
Name Deines Tesla: Davids Tesla

Navi im Ausland

Beitrag von David »

Hallo zämu

Habe eine Frage: bin nun in den letzten Tagen zweimal nach Deutschland gefahren, einmal nach München, das andere mal nach Friedrichshafen.
Beide Male konnte ich keine neuen Adressen im Navi eingeben. Im System schon eingetragene Adressen hat das Navi jedoch gefunden.
Ist dies „normal“, mach ich was falsch oder fehlt mir ne Einstellung?

Danke für eure Meldungen. Möchte das ansonsten in der CH super funktionierende Navigationssystem auch im Ausland benutzen.

Grüsse David



Benutzeravatar
Ezri
Beiträge: 151
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 15:34
Mitglied Tesla Club: Keine Mitgliedschaft
Tesla Model: 3
Name Deines Tesla: Sally Ride
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Navi im Ausland

Beitrag von Ezri »

Probiere ich die Tage mal aus


Liebe Grüße und immer genug Saft im Akku, Ezri Bild
Mein Weiterempfehlungs-Link

Benutzeravatar
Ezri
Beiträge: 151
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 15:34
Mitglied Tesla Club: Keine Mitgliedschaft
Tesla Model: 3
Name Deines Tesla: Sally Ride
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Navi im Ausland

Beitrag von Ezri »

Hallo David,

konnte Adresse in Deutschland sogar per Sprachbefehl eingeben, war kein Problem.


Liebe Grüße und immer genug Saft im Akku, Ezri Bild
Mein Weiterempfehlungs-Link

aabb00
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2018, 16:20
Mitglied Tesla Club: TOCH & STOC
Tesla Model: S75D
Name Deines Tesla:
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Navi im Ausland

Beitrag von aabb00 »

Hallo David
Ich kenne bzw. habe (ab und zu) auch das Problem.
Meine (Not-) Lösung: Ich starte jeweils nach der Grenze den MCU neu = beide Scroll-Räder 5-10 Sek. gedrückt halten. Nach ca. +/- 1-2 Min. ist alles wieder da und das Navi funktioniert bestens. Info: Kann auch während des Fahrens gemacht werden.


Tesla-Fahrer seit 2016
Bis 04/2017: S70D (AP1)
Ab 05/2017: S75D (AP2)
Empfehlungslink / Referral: http://ts.la/alexander2564

Antworten