Neuentwicklung im Bereich Schnell-Lade-Infrastruktur

Alles zum Thema Ladeinfrastruktur
Antworten
Benutzeravatar
BLUΞFIRΞ
Site Admin
Beiträge: 2492
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 08:43
Mitglied Tesla Club: TOCH - Tesla Owners Club Helvetia
Tesla Model: S Long Range
Name Deines Tesla: BLUΞFIRΞ
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Neuentwicklung im Bereich Schnell-Lade-Infrastruktur

Beitrag von BLUΞFIRΞ »

Bin heute auf eine interessante Neuentwicklung im Bereich Schnell-Lade-Infrastruktur gestossen.
Was meint Ihr, hat das Zukunft und wie sehen die Marktchanchen aus?

http://www.kreiselelectric.com/blog/kre ... lladen-ab/


Ich schwimme nicht mit dem Strom, ich fahre damit.
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/c/BeatJau
GRATIS Supercharging http://ts.la/beat9955

Benutzeravatar
Ezri
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 15:34
Mitglied Tesla Club: STOC - Swiss Tesla Owners Club
Tesla Model: 3
Name Deines Tesla:
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Neuentwicklung im Bereich Schnell-Lade-Infrastruktur

Beitrag von Ezri »

Je mehr Mitbewerber es diesbezüglich gibt, desto schneller wird was Gescheites entwickelt und steht uns Endverbraucher zur Verfügung.
Von daher hoff ich doch sehr, dass sie den Markt mit ihrem Produkt überschwemmen :)


Liebe Grüße und immer genug Saft im Akku, Ezri Bild

Benutzeravatar
NCC-1701
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 18:07
Mitglied Tesla Club: TOCH - Tesla Owners Club Helvetia
Tesla Model: X
Name Deines Tesla:
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neuentwicklung im Bereich Schnell-Lade-Infrastruktur

Beitrag von NCC-1701 »

Ich gehe davon aus, dass der SeC v3 auch mit Batteriepuffer kommt und somit wären das dann die beiden Produkte mit Zukunft. Ionity baut gerade die Vergangenheit auf.



Antworten